1. Startseite
  2. Kontinente
  3. Arktis

Arktis


Polarkarte

Die Arktis ist eine Region des Planeten nördlich des Polarkreises und umfasst den Arktischen Ozean, Grönland, Baffin Island, andere kleinere nördliche Inseln sowie den äußersten Norden Europas, Russland Sibirien, Alaska und Kanada.

Der Polarkreis ist übrigens eine imaginäre Linie, die sich auf 66º, 30'N Breite befindet und als Leitfaden den südlichsten Teil der Arktis definiert. Das Klima innerhalb des Kreises ist sehr kalt und ein Großteil des Gebiets ist immer bedecktEis.

In den mittleren Wintermonaten geht die Sonne nie auf und die Temperaturen können in den höheren Breiten leicht Tiefstwerte von - 50ºF erreichen. In den Sommermonaten weiter südlich schmelzen 24 Stunden Sonnenlicht pro Tag die Meere und den Mutterboden und sind es auchdie Hauptursache dafür, dass Eisberge aus dem gefrorenen Norden abbrechen und nach Süden schwimmen und die Schifffahrtswege des Nordatlantiks verwüsten.

Zu den Hauptbewohnern der Arktis zählen die Eskimos Inuit, Saami und Russen mit einer Gesamtbevölkerung aller Völker von mehr als 2 Millionen. Die indigenen Eskimos leben seit über 9.000 Jahren in der Region, und viele haben jetzt gegebeneinen Großteil ihrer traditionellen Jagd und Fischerei auf den Ölfeldern und in den verschiedenen Unterstützungsdörfern zu betreiben.

Die ersten Entdecker der Arktis waren Wikinger. Norweger besuchten im 9. Jahrhundert die nördlichen Regionen, und Erik der Rote Isländer gründete 982 eine Siedlung in Grönland. Nach zahlreichen Versuchen regionaler Entdecker gründete Robert E. Peary 1909erreichte den Nordpol.

Arktische Links

Nachfolgend finden Sie einige Links mit weiteren Informationen von

Weltatlas
  • Informationsseite zum Polarkreis hier!
  • Polarkreis Karten und Landformen hier!
  • Polarkreis-Karten bei UT hier!
  • Polarkreis Fotos hier!
  • Arktische Kultur und Völker hier!
  • Arktisches Ökosystem hier!

Neueste von WorldAtlas