1. Startseite
  2. Europa
  3. Norwegen

Karten von Norwegen

Norwegen ist ein nordeuropäisches Land mit einer Fläche von 385.207 km² auf der skandinavischen Halbinsel. Wie auf der physischen Karte von Norwegen zu sehen ist, ist das Land hochgebirgig und hat eine stark gegliederte Küste.

Bevor die letzte Eiszeit vor etwa 10.000 Jahren endete, war Norwegen von einer dicken Eisdecke bedeckt. Als sich das Eis schließlich zurückzog oder geschmolzen seine Bewegung über das Land bildete Inseln, Seen, Flüsse und Berge.Es ätzte auch tiefe Täler aus, die sich dann mit Meerwasser füllten und Norwegens Fjorde bildeten.

Norwegen ist ein raues Land mit Hochebenen, tief bewaldeten Tälern und einigen verbleibenden Eiszeitgletschern, darunter Folgefonna, Hardangerjokulen und Jostedalsbreen - der größte Gletscher auf dem Land Kontinentaleuropas.

Norwegen ist eines der gebirgigsten Länder Europas und wird von Norden nach Süden von den vielen Bereichen der skandinavischen Berge dominiert, wie auf der obigen Karte dargestellt.

Die zahnkantige Westküste ist eine gezackte Fläche von über 50.000 Inseln und Dutzende langer, tief eingedrückter Fjorde;Zu den bedeutendsten gehören Baknafjord, Geirangerfjord, Hardangerfjord, Moldefjord, Sognefjord, Trondheimfjord und Vestfjord.

Im äußersten Nordosten über dem Polarkreis dominiert die gefrorene arktische Tundra die Landschaft von Vardo im Süden und Westen. Diese Tundra erhält wenig Niederschlag und hat eine sehr kurze Vegetationsperiode, daher ist sie im Allgemeinen eine baumlose Ebene mit niedrigen Sträuchern und herzhaftenGräser.

Ein Süd-Zentralplateau mündet in das Trondelag, ein hügeliges und bergiges Landwirtschaftsgebiet mit fruchtbaren Landstreifen am Rande des Trondheimer Fjords. Weitere Niederungen befinden sich im Südosten und entlang Teilen der Südküste.

Berichten zufolge gibt es über 150.000 gezählt die meisten Seen sind recht klein, der größte ist der Mjosa-See.

Bedeutende Flüsse sind der Glama, der längste des Landes, und der Dramselva, Lagen zwei davon und die Tana im hohen Norden.

Der höchste Punkt in Norwegen auf der Karte durch ein gelbes Dreieck markiert ist Galdhøpiggen 2.469 m. Der niedrigste Punkt ist der Meeresspiegel an der Küste.

Karte der Regionen Norwegens

Norwegen ist in 11 Verwaltungsregionen oder Grafschaften unterteilt. In alphabetischer Reihenfolge sind die Regionen: Agder, Innlandet, More og Romsdal, Nordland, Oslo, Rogaland, Troms og Finnmark, Trondelag, Vestfold og Telemark, Vestlandet und Viken. Diese Grafschaftensind weiter in 356 Gemeinden unterteilt.

[Diese neuen Abteilungen wurden vom norwegischen Storting Parlament mit Wirkung von 1 neu organisiert und umgesetzt. st Januar 2020]

Oslo - die Hauptstadt, die größte und bevölkerungsreichste Stadt Norwegens - liegt im Nordwesten des Oslofjords und ist von bewaldeten Hügeln umgeben. Es ist das administrative, kulturelle, industrielle und wirtschaftliche Zentrum des Landes. Oslo ist auch ein wichtigesmaritime Industrie und Handelszentrum in Europa.

Wo ist Norwegen?

Norwegen ist ein nordeuropäisches Land in der westlichen Hälfte der skandinavischen Halbinsel. Es liegt geografisch sowohl in der nördlichen als auch in der östlichen Hemisphäre der Erde. Norwegen teilt die Landgrenzen mit Schweden, Finnland und Russland im Osten und eine ausgedehnte Küstemit Blick auf den Nordatlantik im Westen. Er wird im Norden von der Barentssee, im Westen von der Norwegischen See und der Nordsee und im Süden von der Skagerrak Skagerstraße begrenzt.

Regionale Karten : Europakarte

Übersichtskarte von Norwegen

Die leere Übersichtskarte oben zeigt Norwegen, ein hochgebirgiges Land in Nordeuropa auf der westlichen Hälfte der skandinavischen Halbinsel. Die Karte kann heruntergeladen, gedruckt und zum Ausmalen oder für Bildungszwecke wie zum Beispiel zum Zeigen von Karten verwendet werden.

Die Karte oben zeigt Norwegen, eines der nördlichsten Länder der Welt. Das Land hat eine längliche Form mit einer sehr rauen Küste.

Schlüsselfaktoren

legaler Name Königreich Norwegen
Flagge
Hauptstadt Oslo
59 55 N, 10 45 E
Gesamtfläche 323.802,00 km 2
Landfläche 304.282,00 km 2
Wasserfläche 19.520,00 km 2
Bevölkerung 5,347,896
Größte Stadt

Oslo 1.041.378

Währung norwegische Krone NOK
BIP 403,34 Milliarden US-Dollar
Pro-Kopf-BIP 75.419,63 USD

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 24. Februar 2021

Neueste von WorldAtlas