1. Startseite
  2. Kiribati

Karten von Kiribati

Die weit verstreute Nation Kiribati erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 811 km² und besteht aus 32 Atollen und einer erhöhten Koralleninsel Banaba, die sich über 3,5 Millionen km² im Herzen des Pazifiks erstrecktOzean. Diese tief liegenden Korallenatolle sind die hervorstehenden Spitzen von Unterwasservulkanen und erstrecken sich nur wenige Meter über dem Meeresspiegel und sind von ausgedehnten Riffen umgeben.

Wie auf der physischen Karte von Kiribati oben zu sehen ist, sind die Inseln in die Gilbert-Inseln im Westen, die Phoenix-Inseln in der Mitte und die Linieninseln im Osten unterteilt. Mit Ausnahme der Banaba-Insel, der meisten Inseln und Atollehaben ringförmige Inseln mit zentralen Lagunen. Eines der größten Korallenatolls der Welt ist Kiritimati Weihnachtsinseln in der Liniengruppe mit einer Landfläche von 388 km², was etwa der Hälfte der gesamten Landfläche des Landes entsprichtDie Banaba-Insel aus erhöhtem Kalkstein auf einer Höhe von 87 m ist der höchste Punkt in Kiribati. Kokospalmen dominieren die Landschaft auf jeder Insel.

Geografische Einheiten der Kiribati-Karte

Kiribati offiziell die Republik Kiribati ist in 3 geografische Einheiten, 6 Distrikte und 21 Inselräte unterteilt eine für jede der 21 bewohnten Inseln. Die geografischen Einheiten sind: Gilbert-Inseln, Linieninseln und Phoenix-InselnBezirke sind: Banaba, Central Gilberts, Line Islands, Northern Gilberts, Southern Gilberts und Tarawa. Die Inselräte sind: Abaiang, Abemama, Aranuka, Arorae, Banaba, Beru, Butaritari, Kanton, Kiritimati, Kuria, Maiana, Makin, Marakei,Nikunau, Nonouti, Onotoa, Tabiteuea, Tabuaeran, Tamana, Tarawa und Teraina.

Kiribati erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 811 km² und besteht aus 32 Atollen und einer erhöhten Koralleninsel Banaba, die über 3,5 Millionen km² im zentralen Pazifik verstreut sind. Ein Atoll auf den Gilbert-Inseln und an derNördlich der Insel Maiana und südlich der Insel Abaiang liegt Tarawa Süd-Tarawa - die Hauptstadt, das größte und bevölkerungsreichste Atoll in Kiribati. Bairiki - eine kleine Insel im südlichen Teil von Tarawa dient als Hauptverwaltungszentrum.

Wo ist Kiribati?

Kiribati ist ein souveräner Inselstaat in Mikronesien, der aus 32 Atollen und einer erhöhten Koralleninsel Banaba besteht und über 3,5 Millionen km² im zentralen Pazifik verstreut ist. Die Inselkette erstreckt sich entlang der Ränder des Äquators etwa auf halber Strecke dazwischenHawaii und Australien grenzen im Osten an die internationale Datumsgrenze. Sie erstrecken sich von der westlichen bis zur östlichen Hemisphäre sowie von der nördlichen und südlichen Hemisphäre und sind damit die einzige Inselnation der Welt, die auf allen vier Hemisphären der Erde liegt.

Regionale Karten : Karte von

Übersichtskarte von Kiribati

Die obige Karte zeigt Kiribati - einen souveränen Inselstaat in Mikronesien, der aus 32 Atollen und einer erhöhten Koralleninsel Banaba besteht und über 3,5 Millionen km² im zentralen Pazifik verstreut ist. Die obige Karte kann heruntergeladen, gedruckt und verwendet werdenfür geografische Bildungszwecke wie Kartenzeigen und Färben.

Die obige Übersichtskarte zeigt Kiribati - einen souveränen Inselstaat in Mikronesien, der aus 32 Atollen und einer erhöhten Koralleninsel Banaba besteht und über 3,5 Millionen km² im zentralen Pazifik verstreut ist. Der Inselstaat ist die Heimat des Südpazifiksgrößtes Meeresreservat.

Schlüsselfaktoren

legaler Name Republik Kiribati
Flagge
Hauptstadt Tarawa
1 21 N, 173 02 E
Gesamtfläche 811,00 km 2
Landfläche 811,00 km 2
Wasserfläche N / A
Bevölkerung 117.606
Währung Australische Dollar AUD
BIP 194,65 Millionen US-Dollar
Pro-Kopf-BIP 1.655,08 USD

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 23. November 2020

Neueste von WorldAtlas