Größte Binnenländer der Welt

Karte mit den 10 größten Binnenländern der Welt

In einem Binnenland fehlt eine Küste oder ein direkter Zugang zu einem Ozean oder Meer. Die Welt hat insgesamt 44 Binnenländer, von denen das größte Kasachstan ist. Die 10 größten sind :

  1. Kasachstan - 2.724.900 km²
  2. Mongolei - 1.564.116 km²
  3. Tschad - 1.284.000 km²
  4. Niger - 1.267.000 km²
  5. Mali - 1.240.192 km²
  6. Äthiopien - 1.104.300 km²
  7. Bolivien - 1.098.581 km²
  8. Sambia - 752.618 km²
  9. Afghanistan - 652.230 km²
  10. Südsudan - 644.329 km²

Binnenländer haben viele Vor- und Nachteile. Diese Länder sind relativ gut geschützt vor widrigen Witterungseinflüssen, die durch Ozeane wie Tsunamis und Hurrikane verursacht werden, und vor der Möglichkeit, Waren zu überwachen, die über die Grenzen in das Land kommen oder es verlassen. Binnenländer sind vor ihnen geschütztInvasionen auf dem Seeweg. Diese Länder, insbesondere die Entwicklungsländer, haben jedoch Herausforderungen beim Import und Export von Waren, die sie dazu zwingen, sich auf ihre verbundenen Nachbarn zu verlassen. Transportkosten und Zölle werden für die Binnenländer teuer. Um Zugang zur Küste zu erhalten, sind Binnenländer gezwungenfreundschaftliche Beziehungen zu Ländern mit Küsten aufrechtzuerhalten, auch wenn diese nicht einverstanden sind.

https://www.worldmap-knowledge.com/maps/afghanistan

10. Südsudan - 644.329 km²

Karte des Südsudan mit angrenzenden Ländern.

Mit einer Fläche von 644.329 km² ist der Südsudan das zehntgrößte Binnenland der Welt. Der Südsudan liegt in Ost-Zentralafrika und grenzt an Äthiopien, den Sudan, die Zentralafrikanische Republik, Uganda, Kenia und die Demokratische RepublikKongo. Hier leben schätzungsweise 11.062.110 Einwohner.

9. Afghanistan - 652.230 km²

Karte von Afghanistan mit angrenzenden Ländern.

Afghanistan ist ein südasiatisches Binnenland mit einer Fläche von 652.230 km² und einer Bevölkerung von 38.041.750 Einwohnern. Afghanistan grenzt an 6 Länder, darunter Pakistan, Tadschikistan, Turkmenistan, Usbekistan, China und Iran.

8. Sambia - 752.618 km²

Karte von Sambia mit angrenzenden Ländern.

Sambia ist ein südafrikanisches Binnenland mit einer Fläche von 752.618 km², das an 8 Länder grenzt, darunter Simbabwe, Angola, Botswana, die Demokratische Republik Kongo, Namibia, Tansania, Mosambik und Malawi. Das Land hat 17.861.030 Einwohner.

7. Bolivien - 1.098.581 km²

Karte von Bolivien mit angrenzenden Ländern.

Bolivien ist ein zentrales südamerikanisches Land, das an 5 Länder grenzt, darunter Argentinien, Brasilien, Chile, Paraguay und Peru. Bolivien hat eine Fläche von 1.098.581 km² und ist damit das siebtgrößte Binnenland der Welt mit 11.513.100 Einwohnern.

6. Äthiopien - 1.104.300 km²

Karte von Äthiopien mit angrenzenden Ländern.

Äthiopien ist a Binnenland in Ostafrika mit einer Fläche von 1.104.300 km² und einer Bevölkerung von 112.078.730 Einwohnern. Das Land grenzt an 6 Länder, darunter Sudan, Kenia, Eritrea, Dschibuti, Südsudan und Somalia, und ist das sechstgrößte Binnenland der Welt.

5. Mali - 1.240.192 km²

Karte von Mali mit angrenzenden Ländern.

Mali Mit einer Fläche von 1.240.192 km² ist es das fünftgrößte Binnenland der Welt. Das Land liegt in Westafrika und grenzt an sieben Länder, darunter Algerien, Guinea, Elfenbeinküste, Burkina Faso und Niger. Das Land hat 19.658.030 Einwohner.

4. Niger - 1.267.000 km²

Karte von Niger mit angrenzenden Ländern.

Niger ist das viertgrößte Binnenland der Welt mit einer Fläche von 1.267.000 km². Niger ist von 7 Ländern Westafrikas umgeben, darunter Algerien, Benin, Burkina Faso, Tschad, Libyen, Mali und Nigeria. Niger hat 23.310.720 Einwohner.

3. Tschad - 1.284.000 km²

Karte des Tschad mit angrenzenden Ländern.

Tschad ist ein zentralafrikanisches Land mit einer Gesamtfläche von 1.284.000 km² und damit das drittgrößte Binnenland der Welt mit einer Bevölkerung von 15.946.880 Einwohnern. Das Land grenzt an 6 Länder, darunter Kamerun, Zentralafrikanische Republik, Libyen, Niger, Nigeria undSudan.

2. Mongolei - 1.564.116 km²

Karte der Mongolei mit angrenzenden Ländern.

Mongolei ist das zweitgrößte Binnenland der Welt mit einer Gesamtfläche von 1.564.116 km². Die Mongolei liegt in Nordasien und grenzt an zwei Länder, China und Russland. Die Bevölkerung des Landes beträgt 3.225.170.

1. Kasachstan - 2.724.900 km²

Karte von Kasachstan mit angrenzenden Ländern.

Kasachstan ist mit einer Fläche von 2.724.900 km² das größte Binnenland der Welt und das neuntgrößte der Welt. Kasachstan befindet sich in Zentralasien grenzt an 5 Länder, China, Kirgisistan, Russland, Turkmenistan und Usbekistan. Das Land hat eine Bevölkerung von 18.513.930 Menschen.

Binnenländer nach Gebiet

Rang Land Fläche km2
1 Kasachstan 2.724.900
2 Mongolei 1,564,116
3 Tschad 1.284.000
4 Niger 1.267.000
5 Mali 1.240.192
6 Äthiopien 1.104.300
7 Bolivien 1.098.581
8 Sambia 752,618
9 Afghanistan 652,230
10 Südsudan 644,329
11 Zentralafrikanische Republik622.984 12
Botswana 581.730 13
Turkmenistan 488.100 14
Usbekistan 447.400 15
Paraguay 406.752 16
Simbabwe 390.757 17
Burkina Faso 274.200 18
Uganda 241.038 19
Laos 236.800 20
Weißrussland 207.600 21
Kirgisistan 191.951 22
Nepal 147,181 23
Tadschikistan 144,100 24
Malawi118.484 25 Ungarn93.028
26 Aserbaidschan 86.600
27 Österreich 83.871
28 Tschechische Republik 78.867
29 Serbien 77,474
30 Slowakei 49.035
31 Schweiz 41.277
32 Bhutan 38.394
33 Moldawien 33.851
34 Lesotho 30.355
35 Armenien 29.743
36 Burundi 27.830
37 Ruanda 26.338
38 Nordmakedonien 25.713
39 Eswatini 17.364
40 Luxemburg 2.586
41 Andorra 468
42 Liechtenstein 160
43 San Marino 61
44 Vatikanstadt 0,44
Teilen Benjamin Elisha Sawe 10. März 2021
in

Ist Russland in Europa oder Asien? Karibische Länder